Silke Pietsch

www.heilpraktikerin-silke-pietsch.de
silke.pietsch@gmx.de
0 172 5470451

Ich bin 1969 in Bremen geboren.
Bevor ich 2001 mein Staatsexamen an der Schule für Physiotherapie des
Universitätsklinikums Göttingen erlangte, habe ich viele Jahre als Tänzerin
und Tanzpädagogin gearbeitet. Die Ausbildung hierzu habe an der Schule „Die Etage“, Schule für darstellende Künste, in Berlin mit abschließendem Examen in den Jahren 1990-1993 gemacht.

In dieser Zeit habe ich viele verschiede Körperschulen und Philosophien
kennengelernt. Am stärksten davon beeinflusst haben mich neben dem klassischen und modernen Tanztraining Pilates, Feldenkrais und Yoga.

Als Physiotherapeutin liegt mein Schwerpunkt in der Manuellen Therapie und der Bewegung. Hierüber arbeite ich mit meinem nun über die vielen Jahre gewachsenes Verständnis für den Körper und die funktionellen Störungen des Bewegungsapparates nach einem ganzheitliches Behandlungskonzept.

Meine stete Neugier nach dem Warum hat dazu geführt, berufsbegleitend am Eos-Institut die Ausbildung zur Heilpraktikerin mit amtsärztlicher Überprüfung 2009 in Hamburg zu machen.
Seither arbeite ich ergänzend mit Naturheilverfahren und vertiefe auch hier fortwährend mein Wissen.

Diese sich gegenseitig bereichernden Erfahrungsgebiete ermöglichen es mir, körperliche Beschwerden aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu beleuchten und sehr flexibel auf jeden einzelnen Patienten mit seinem Befund einzugehen.

Meine Behandlungsmethoden:

Applied Kinesiology (Basis Diplom)
Manuelle Therapie
Osteopatische und craniosakrale Techniken
Manuelle Lymphdrainage
PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation)
Sowie
Sensorische und Koordinative Körperarbeit
Bei Bedarf arbeite ich begleitend naturheilkundlich

Berufsbezeichnungen:
Bühnentänzerin (Examen 1993, Berlin)
Physiotherapeutin (Staatsexamen 2001, Universitätsklinikum Göttingen)
Heilpraktikerin (Amtsärztliche Überprüfung 2009, Hamburg)